Informationen

rrrr
Anmeldeformular Verein
Hier Downloaden


Wichtig!
Technische Voraussetzung für die Homepage
ist der
Internet Explorer Version 8.0,
die Sie hier kostenlos herunterladen können

Download


Adobe Reader zum Lesen der PDF Dateien!
Adobe Reader herunterladen >



Das sagen die Betroffenen

Links

Download

Spendenkonto

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Ihre Hilfe

Tumorerkrankungen gehören zu den Problemen, mit denen sich westliche Industrienationen zunehmend auseinander zu setzen haben. Insgesamt ist die Erkrankungshäufigkeit deutlich gestiegen, vermutlich auch aufgrund unserer höheren Lebenserwartung.
Viel häufiger als angenommen ist Krebs heutzutage heilbar. Dennoch können nicht alle Patienten mit einer Heilung rechnen, so daß bei diesen Patienten die Linderung der Beschwerden sowie die Lebensqualität eindeutig im Vordergrund zu stehen hat. Sowohl heilende als auch palliative (lindernde) Konzepte sind für die Weiterentwicklung der klinischen Onkologie von großer Bedeutung.
Zur Unterstützung der an Krebs erkrankten Patienten hat sich in unserer Stadt dankenswerter Weise der Verein "Hilfe bei Leukämie und Krebs Marburg" gegründet.
Er hat schon in der Vergangenheit vielen Patienten durch Hilfe auf Station oder in den entsprechenden Ambulanzen sehr geholfen. In der Zukunft wird es wichtig sein, auch psychoonkologische Beratungen mit einzubeziehen, was der Verein als eines seiner Ziele in den nächsten Jahren hat.
Die Abteilung Hämatologie/Onkologie/Immunologie der Philipps-Universität Marburg ist dem Verein "Hilfe bei Leukämie und Krebs Marburg" äußerst dankbar, daß er bei der Umsetzung moderner Konzepte in der Klinischen Onkologie hilft. Hierbei steht der betroffene Patient ganz eindeutig im Vordergrund.
Lassen Sie es uns gemeinsam zur Aufgabe nehmen, Krebs noch häufiger heilen zu können und bei den Patienten, bei denen dieses Konzept nicht umsetzbar ist, eine gute und menschliche Betreuung zu erreichen.

Prof. Dr. A. Neubauer
Direktor der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Immunologie der Universität Marburg


So können Sie helfen:

- durch Ihre Mitgliedschaft

- durch eine Spende

- durch aktive Mitarbeit

- durch eine Spendenaktion im Rahmen einer Feier, eines Geburtstags oder Aktionen von Vereinen

 

Alle unsere Angebote werden aus Vereinsmitteln und Spenden finanziert.

Ihre Großzügigkeit sichert unsere Angebote.

Aufnahmeantrag

Können Sie hier Downloaden.

 

Spenden

Spendenkonto des Vereins "Hilfe bei Leukämie & Krebs Marburg e.V.":

Bank: Sparkasse Marburg – Biedenkopf
IBAN: DE80533500000013000506
BIC: HELADEF1MAR

 

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE02ZZZ00001379467

 

Mildtätigkeit und Gemeinnützigkeit:

Der Verein Hilfe bei Leukämie und Krebs Marburg e.V ist als eingetragener Verein organisiert, überparteilich, überkonfessionell und arbeitet nicht gewinnorientiert.


Die Gemeinnützigkeit wurde durch das Finanzamt Marburg bestätigt. Der Einzahlungsbeleg (bis 100 Euro) dient als Spendenquittung. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus.